Links

Kategorien

SV Langen e.V. | Ein Verein für alle.
20
home,paged,page,page-id-20,page-template,page-template-blog-standard-whole-post,page-template-blog-standard-whole-post-php,paged-21,page-paged-21,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.5,side_menu_slide_from_right,transparent_content,overlapping_content,small_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive

TC Langen – Generalversammlung

Vorstand Tennis

Auf eine erfolgreiche Saison blickte der Vorsitzende der Tennisabteilung des SV Langen, Karlheinz Pleus, auf der Generalversammlung im Clubraum in Niederlangen zurück.Im Jugendbereich sind derzeit 25 Jugendliche und Kinder im Training, berichtete die Jugendwartin Mechthild Hilling. Trainiert werden die Jugend-Mannschaften von Norbert Baltus und die Minis von Karlheinz Pleus. Insgesamt drei Jugend-Mannschaften sind zu Punktspielen angetreten. Die A-Juniorinnen belegten den 5. Platz, die B-Juniorinnen den 2. Platz und die C-Juniorinnen den 4. Platz. Sophie Hebbelmann von den B-Juniorinnen blieb unbesiegt.

Im Damenbereich ist derzeit eine Mannschaft gemeldet. Sie belegt in der 1. Bezirksliga den zweiten Platz. Zur neuen Saison wird eine weiter Damenmannschaft gemeldet, so berichtete Frauenwartin Verena Barkmann. Sportwart Jörg Rieger berichtete, dass die Herren 55 den dritten Platz in der Bezirksliga belegen und die Herren 50 Vizemeister geworden sind.

— Spielausfall am Wochenende !!

Langen & Uwelius verlängern Zusammenarbeit

Uwelius

Auch in der nächsten Saison wird das Langener Trainerteam, Thomas Uwelius und Thomas Gründer, den Kreisligisten durch die »Möbel Wilken« Kreisliga führen. Das gab der Club bekannt. „Die Entwicklung der Mannschaft in den letzten drei Jahren ist unglaublich und ein großer Verdienst des Trainerteams“, sagt Obmann Hermann-Josef Albers. Uwelius hatte den SVL 2012 übernommen und in der letzten Spielzeit, nach 30 Spieltagen ohne Niederlage saisonübergreifend sogar 50 Partien) in die Kreisliga geführt. „Mit dem Aufstieg ist ein sportliches Highlight der Vereinsgeschichte geschrieben worden. Vor diesem Hintergrund war die Vertragsverlängerung für beide Seiten ein emotionales Thema. Thomas Uwelius weiß, dass wir alles Mögliche in Bewegung setzen, um ein ideales Umfeld zu schaffen,” führt “Happy” Albers aus. Aktuell steht Langen mit 17 Punkten auf zwei Zähler vor dem Relegationsplatz. „Wir sind im Soll, hoffen für die Rückrunde auf mehr Siege, um die Klasse schnell und sicher zu halten. Der  Kader gibt dieses her und die Jungs haben oft genug gezeigt, dass Sie Potential haben“, so Albers weiter. Derweil können Uwelius und Gründer in der kommenden Saison können weiter auf das bewährte Team setzten. „Alle Spieler haben bei mir persönlich zugesagt“, erklärt Albers. Darunter sind auch die umworbenen Leistungsträger Gerd, Martin und MarkusRaming-Freesen. Auch ein erster Zugang für den Sommer steht fest. Steffen Czolbe stößt aus dem eigenen Nachwuchs zur 1. Mannschaft. „Er ist auch in der A-Jugend einer der Leistungsträger und wird den Sprung schaffen“, ist sich der Obmann sicher. Randnotiz: Sämtliche Zusagen gelten sowohl für die Kreisliga als auch für die Kreisklasse.

Team Spielzeugbörse unterstützt den SV Langen

Tischtennis

Die Tischtennis Schülergruppe des SV Langen durfte heute eine Spende vom Team der Spielzeugbörse entgegen nehmen. Trainer Axel Terhorst und alle Kids bedanken sich bei den Frauen für Ihre Unterstützung.

IMG-20160211-WA0014

Zudem erhielt die Tennisabteilung sowie die Kindersportgruppe von den Damen der Spielzeugbörse eine Spende für Ihre Sportgruppe. Somit konnten beispielsweise die Kleinen, wie auf dem Foto zu sehen, mit Ihren Eltern zusammen den Rosenmontag feiern.

Doppelkopf- und Skatabend beim SV Langen

Kartenspiel

Der SV Langen lädt am Samstag den 13. Februar zum Doppelkopf- und Skatturnier ein. Eingeladen ist jedermann und nicht nur wie viele denken die Spieler der alten Herren :) Start der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr im Clubraum beim Sportplatz.

DRK stellt Defibrillator in Ober-/Niederlangen vor !

Montag, den 08. Februar, um 18.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Niederlangen

Ein Defibrillator kann Leben retten, daher sollten auch wir als Dorfgemeinschaft Zugriff auf ein solches elektronisches Hilfsmittel haben, wenn es im Notfall um Sekunden geht. Um den Bürgern aus Ober-/Niederlangen die Hemmnis zu nehmen, ein solches Gerät zu benutzen, stellt der DRK dies am Montag (08.02. um 18.30 Uhr) in der Mehrzweckhalle Niederlangen vor. Eingeladen ist jedermann, egal ob jung oder alt, denn im Erstfall sollten die Handgriffe sitzen.

Angeschafft wurde der Defibrillator von der Gemeinde Oberlangen, der Gemeinde Niederlangen und dem SV Langen mithilfe von vielen Sponsoren. Er hängt im Eingangsbereich der Kabinen des SV Langen und somit an einem zentralen Ort beider Gemeinden. Im Notfall also Scheibe einschlagen, Defibrillator entnehmen und Leben retten !!