Links

Kategorien

SV Langen e.V. | Ein Verein für alle.
20
home,paged,page,page-id-20,page-template,page-template-blog-standard-whole-post,page-template-blog-standard-whole-post-php,paged-19,page-paged-19,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.5,side_menu_slide_from_right,transparent_content,overlapping_content,small_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive

1. Herren vor wichtigem Oster-Marathon

Michael Otten

Das Osterwochenende steht vor der Tür. Für viele heißt es Eier verstecken, suchen oder essen, doch für unsere Jungs der 1. Herren geht es an diesem Wochenende um mehr als nur um Eier… es geht um PUNKTE für den Klassenerhalt…

  • Ostersamstag: Sparte Werlte vs. SV Langen (Endstand 2-3)*
  • Ostermontag: SV Langen vs. DJK Geeste (Endstand 1-3)

*vor jedem Auswärtsspiel soll von nun an (natürlich freiwillig) ein Treffen der Fans bei der Gaststätte Ahlers eingeführt werden. Hier können Fahrgemeinschaften gebildet werde um unnötige Fahrerei zu vermeiden. Abfahrt bei Ahlers also am Samstag um 15.00 Uhr :)

— 1.Herren: SV Langen – Bawinkel // Endstand 1:3

— 1. Herren: SV Langen – Twist // Endstand 0:0

Arbeitseinsatz am Wochenende – Wir sagen Danke !!

Am Samstag ging es beim Sportplatz in die Schüppe, oder diesmal wohl eher auf den Kran :) Der SV Langen bedankt sich ganze herzlich bei allen Helfern die uns tatkräftig unterstützt haben. Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an die Firma Gertzen und an Klaus Ahrens, ohne die technische Unterstützung wäre es niemals so schnell gegangen!!

IMG-20160307-WA0002
IMG-20160307-WA0003

TC Langen – Generalversammlung

Vorstand Tennis

Auf eine erfolgreiche Saison blickte der Vorsitzende der Tennisabteilung des SV Langen, Karlheinz Pleus, auf der Generalversammlung im Clubraum in Niederlangen zurück.Im Jugendbereich sind derzeit 25 Jugendliche und Kinder im Training, berichtete die Jugendwartin Mechthild Hilling. Trainiert werden die Jugend-Mannschaften von Norbert Baltus und die Minis von Karlheinz Pleus. Insgesamt drei Jugend-Mannschaften sind zu Punktspielen angetreten. Die A-Juniorinnen belegten den 5. Platz, die B-Juniorinnen den 2. Platz und die C-Juniorinnen den 4. Platz. Sophie Hebbelmann von den B-Juniorinnen blieb unbesiegt.

Im Damenbereich ist derzeit eine Mannschaft gemeldet. Sie belegt in der 1. Bezirksliga den zweiten Platz. Zur neuen Saison wird eine weiter Damenmannschaft gemeldet, so berichtete Frauenwartin Verena Barkmann. Sportwart Jörg Rieger berichtete, dass die Herren 55 den dritten Platz in der Bezirksliga belegen und die Herren 50 Vizemeister geworden sind.