Links

Kategorien

SV Langen e.V. | Dietmar Sulmann übernimmt Traineramt in Langen
1977
single,single-post,postid-1977,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.5,side_menu_slide_from_right,transparent_content,overlapping_content,small_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive
 

Dietmar Sulmann übernimmt Traineramt in Langen

Dietmar Sulmann übernimmt Traineramt in Langen

IMG-20180112-WA0021

Pünktlich zum Start der Vorbereitung auf die Rückrunde präsentiert der SV Langen Dietmar Sulmann als neuen Trainer. Die Verhandlungen haben sich aus diversen Gründen leider länger hingezogen. Wir hätten gerne früher endgültigen Vollzug gemeldet, so Obmann Hermann-Josef Albers. “Dietmar war schnell unsere absolute Wunschlösung”, so Albers weiter.

 

Dietmar Sulmann, langjähriger Spieler des SV Meppen der 2. Bundesliga, und der SV Langen freuen sich auf die Zusammenarbeit. Er bildet zusammen mit seinem Co-Trainer Thomas Gründer, den er noch aus gemeinsamen Zeiten beim Raspo Lathen kennt, das Trainergespann für die Rückrunde.

 

“Die Bezirksliga ist eine sehr reizvolle Aufgabe. Sie ist so stark besetzt wie lange nicht. Die rasante sportliche Entwicklung des SV Langen mit seinen vielen Eigengewächsen habe ich schon lange mit Interesse verfolgt. Ich freue mich auf die tolle Aufgabe! Primäres Ziel wird natürlich der Klassenerhalt sein”, so Dietmar Sulmann.

 

Auf dem Bild begrüßen Vorsitzender Hans Voßkuhl, Geschäftsführer Martin Dröge und Fußballobmann “Happy” Albers den neuen SVL Coach.